Reiskocher Testsieger

Tipps, Kaufberatung und Tests zu Reiskochern

Clatronic RK 3309 Reiskocher und Dampfgarer

Dieser Reiskocher von Clatronic ist für eine mehrköpfige Familie ideal. Man kann hiermit 1,5 kg Reis kochen (Rohgewicht), was 2,5 kg gekochtem Reis entspricht. Wie alle Reiskocher in dieser Preisklasse gibt es nicht viele Funktionen und somit ist die Bedienung denkbar einfach. Man kann lediglich kochen und warmhalten und mit einem Knopf zwischen den Modi wechseln. Nach dem Kochen schaltet das Gerät in den Warmhaltemodus. Eine Kampe zeigt an, in welchem Modus sich der Kocher befindet. Leider gibt es auch hier keinen Knopf zum Ein- und Ausschalten, sondern das Gerät lässt sich nur durch Herausziehen des Stromkabels ausstellen.

Der Reiskocher kommt mit einem Dampfgareinsatz. Somit kann man Gemüse oder Fisch dampfgaren, während man den Reis kocht (oder auch ohne Reis zu kochen). Das ist sehr energiesparend und, da Dampfgaren vitaminerhaltend ist, außerdem sehr gesund.

91j3OZdsn+L._SL1500_

Das Gerät kocht mit 700 Watt und je nach Reismenge ist der Reis in etwa 30-40 Minuten gekocht. Der Topf ist herausnehmbar und so kann man ihn zum Beispiel zum Abwaschen, Servieren oder zur Aufbewahrung im Kühlschrank herausnehmen. Das Gerät hat eine Sicherheitsfunktion, die verhindert, dass man in den Kochmodus schaltet, wenn der Behälter nicht im Kocher ist. Der Topf ist selbstverständlich antihaftbeschichtet zum einfachen Abwaschen.

clatronic-rk3309-reiskocher
* 39,90
* Stand: 27.11.2014

Testergebnis: Clatronic RK 3309 Reiskocher und Dampfgarer

clatronic-rk3309-reiskocher

Handhabung

95/10

    Design

    80/10

      Funktionen

      80/10

        Positiv

        • - Einfach zu bedienen
        • - Dampfeinsatz

        Negativ

        • - Wenige Funktionen
        * 39,90
        * Stand: 27.11.2014

        Keine Kommentare

        Comments are closed.