Reiskocher Testsieger

Tipps, Kaufberatung und Tests zu Reiskochern

oneConcept Osaka Japan Reiskocher

Das erste, was bei diesem 1 Liter (1,5 Liter Modell ebenfalls erhältlich) Reiskocher von oneConcept auffällt, ist seine rote Farbe. Hierbei wird sich wahrscheinlich schon entscheiden, ob er Ihnen gefällt oder nicht. Vom Funktionsumfang ähnelt er allen anderen kompakten Reiskochern: es gibt lediglich einen Schalter zum Kochen. Die Bedienen ist also denkbar einfach. Ist der Reis fertig, schaltet das Gerät automatisch in den Warmhaltemodus.

61V7dOTzQAL._SL1500_

Ein Löffel und Messbecher liegen dem Gerät bei. Der Topf ist antihaft-beschichtet und somit leicht abwaschbar. Der Deckel ist bei diesem Gerät aus Glas. Damit sitzt er nicht so fest wie bei anderen Modellen, hat aber den Vorteil, dass man das Innere jederzeit kontrollieren kann.

 

* 29,90
* Stand: 27.11.2014

Testergebnis: oneConcept Osaka Japan Reiskocher

Handhabung

95/10

    Design

    75/10

      Funktionen

      75/10

        Positiv

        • - Leicht zu bedienen
        • - Design ist geschmackssache

        Negativ

        • - Wenige Funktionen
        • - Design ist geschmackssache
        * 29,90
        * Stand: 27.11.2014

        Keine Kommentare

        Comments are closed.