Reiskocher Testsieger

Tipps, Kaufberatung und Tests zu Reiskochern

Tristar RK-6103 Reiskocher

Dieser Reiskocher von Tristar ist mit einer Füllmänge von nur 0,6-Litern äußerst klein. Das hat den Vorteil, dass man auch eine kleine Menge Reis kochen kann, wo man sonst bei größeren Modellen das Problem hätte, die Mindestfüllmänge nicht zu erreichen. Somit ist dieser Kocher ideal für eine Person.

Der Topf lässt sich herausnehmen, um ihn leicht abwaschen zu können. Dabei hilft auch die Beschichtung des Topfes. Ein Glasdeckel lässt den Inhalt erkennen, ohne, dass man ihn extra abnehmen muss. Im Topf ist eine Markierung, die hilft den Reis und Wasser im richtigen Verhältnis zu dosieren (meist 1 Portion Reis zu 2 oder 2,5 Portionen Wasser). Dabei muss man lediglich zählen, wie viele Becher Reis man mit dem mitgelieferten Messbecher in den Topf füllt. Anschließend, nachdem man den Reis gewaschen hat, füllt man den Topf mit Wasser zur entsprechenden Fülllinie für die Becheranzahl. Der beigelegte Kunststofflöffel ist dazu da, den fertigen Reis aufzutun ohne die Beschichtung des Topfes zu beschädigen.

81X0-diLXvL._SL1500_

Nachdem man den Reiskocher gefällt hat, drückt man den einen Knopf, den es gibt, und das Gerät geht in den Kochmodus. Ohne Display lässt sich nicht erkennen, wie lange der Reis noch zum Kochen braucht, aber man sammelt hier schnell Erfahrungswerte. Je nach Reisart und Füllmänge dauert der Kochvorgang 15-40 Minuten. Danach schaltet das Gerät automatisch in den Warmhaltemodus.

Vom Aussehen ist der Reiskocher mit seinem Weiß sehr schlicht und passt sich gut in jede Küche ein. Es gibt lediglich einen Knopf und eine Lampe, wodurch die Bedienung äußerst einfach ist. Für den Preis ist die Verarbeitung ebenfalls gut.

Für den niedrigen Preis ist der Kocher sehr empfehlenswert. Insbesondere ist er für einen 1-2 Personenhaushalt zu empfehlen. Falls Sie größere Mengen Reis zubereiten (auch für eine Person kann eine große Menge Reis vorteilhaft sein, weil man ihn gut im Kühl- oder Gefrierschrank aufbewahren kann), dann ist der Kocher mit seinen 0,6 Litern eventuell zu klein.

tristar-rk-6103-reiskocher
* 14,94
* Stand: 27.11.2014

Testergebnis: Tristar RK-6103 Reiskocher

tristar-rk-6103-reiskocher

Handhabung

95/10

    Design

    90/10

      Funktionen

      75/10

        Positiv

        • - Kleine Größe ideal für eine Person
        • - Schlichtes Aussehen
        • - Sehr kompakt

        Negativ

        • - Wenige Funktionen
        * 14,94
        * Stand: 27.11.2014

        Keine Kommentare

        Comments are closed.